Die richtige Spule kaufen

Spulen kann man nie genug haben, denn das Abwickeln für eine neue Garnfarbe ist doch eher lästig. Wer für seine Nähmaschine Spulen nachkaufen möchte, hat in der Regel ein Problem. Denn leider ist Spule nicht gleich Spule und es muss genau die richtige sein, sonst stimmt das Nähergebnis nicht und es kann sogar zum Maschinenschaden kommen. Wie viele Versionen es gibt, sieht man erst im Fachgeschäft. Die Unterschiede sind marginal und meist auf Anhieb mit bloßem Auge gar nicht zu erkennen. Nicht mal für uns.

Wenn Du nicht ganz genau weißt, welche Spulen Du für Deine Nähmaschine benötigst, dann bringe in jedem Falle eine mit in den Laden.

Und auch diese Infos sind bei der Suche wichtig für den Händler:

Von welcher Marke ist Deine Nähmaschine und wie ist die Modellbezeichnung?

In welcher Art von Greifer liegt Deine Spule?
Liegt sie in einem sogenannten Horizontalgreifer, also legst du sie direkt von oben ein?

Horizontalgreifer

Horizontalgreifer zeichnung

 

 

 

 

 

Oder ist es ein Doppelumlaufgreifer bzw. ein CB Greifer und Du öffnest eine Klappe, holst ein solches Teil heraus und legst das ganze von vorne wieder ein?

P

 

 

 

 

Ist es eine Klarsicht oder eine Metallspule?

Metallspulen

Spulen kaufen bei smilla

 

 

 

 

Die Firma PRYM hat eine Art Übersicht erstellt, findest Du Dein Nähmaschinenmodell darunter? Dann merke Dir die Artikelnummer der Spulen. Schau Dir vor allem die Greifersysteme gut an. Welches sitzt in Deiner Nähmaschine?

Infoblatt zum Thema Spulen

Wichtig! Bitte niemals irgendeine Spule in Deine Nähmaschine legen, sondern nur die, die zum Modell gehört! Sonst droht Maschinenschaden.

VSM03090330Spulen bewahrt man am besten  in speziellen Behältnissen auf, wie zum Beispiel in einem Spulenring oder einer Spulenklarsichtbox.

Der Vorteil: Du siehst alle Farben auf einen Blick, sie bleiben sauber aufgespult und sind jederzeit einsatzbereit.

Wir hoffen. wir konnten Dir ein paar hilfreiche Tipps geben. Bei weiteren Fragen helfen wir Dir natürlich sehr gerne weiter. Einfach melden!

Eine Anmerkung noch: Welche Spule die richtige für eurer Nähmaschinenmodell ist können wir euch leider in diesem Rahmen nicht beantworten. Am besten ihr nehmt eine Spule und geht in ein Nähmaschinenfachgeschäft.

Eure Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

34 Gedanken zu „Die richtige Spule kaufen
  1. #1
    Clara

    Hallo Smilla Team,

    kann man auch die Plastikspule gegen eine Metallspule tauschen, wenn sie die gleiche größe hat?
    Wenn nein, warum nicht?

    Liebe Grüße
    Clara

    Antworten
    1. Tina
      #2
      Tina Beitragsautor

      Liebe Clara, auf gar keinen Fall darfst Du das. Damit kannst Du Deine Nähmaschine runinieren. Es ist leider so, dass unterschiedliche Nähmaschinenmodelle spezifische Spulen haben (die Unterschiede kann man mit bloßem Auge manchmal gar nicht erkennen) und man nur die benutzen darf, die exakt passen.

      Antworten
  2. #3
    Britta Schönicke

    Hallo Smilla, ich kann euch für diesen Beitrag nur beglückwünschen!
    Ich dachte auch, dass Spulen gleich Spulen sind, leider mit fatalen Folge!!!
    Ganz unbedarft bestellte ich günstige Spulen im Internet, angeblich für meine Nähmaschine passend.
    Meine Nähmaschine war glücklicherweise ganz neu und ich hatte noch Garantie.
    Es stellte sich nämlich raus, dass meine Maschine nach ca. 4 Wochen solch laute Geräusche machte, so dass ich sie einschicken musste, was ja schon ärgerlich genug ist.
    Nach 14 Tagen bekam ich auf Anfrage meine Nähmaschine immer noch nicht zurück. Natürlich fragte ich noch regelmäßig nach, bis ich die Auskunft bekam, dass ich eine NEUE Maschine bekomme, was ich mehr als kulant fand!!!
    Fazit : Ich bestellte mir umgehend reichlich Spulen für meine neue Nähmaschine bei dieser Firma. Ich bin sooooooooooo froh, dass alles nochmal gut ging, so dass ich meine neue Nähmaschine wie ein rohes Ei behandele, alles, wirklich alles nach Vorschrift mache.
    Nun dankt es mir meine neue Nähmaschine und läuft wie eine fleißige Biene.
    Ich bin so happy!!!!
    Also Leute: Augen auf beim Spulenkauf! !!! 😉
    Liebe Grüße
    Britta S.

    Antworten
    1. Tina
      #4
      Tina Beitragsautor

      Auweia, liebe Britta. Da hast Du ja nochmal Glück gehabt. Wie gut, dass Du Deine Erfahrung hier teilst, damit die Ernsthaftigkeit des Themas nochmal deutlich wird.

      Antworten
      1. #5
        René

        Nix für ungut, aber das mit den Spulen finde ich riesigen Quatsch.
        Wer mit einer Schieblehre umgehen kann, dürfte keine Probleme haben die richtige Spule zu finden.
        Alles andere ist nur in’s Horn der Markenlobby geblasen, die natürlich ihre Ware zu überhöhten Preisen loswerden möchte. Ich habe z.B. eine Industrienähmaschine (Pfaff 335), verwende alle möglichen Nachbauspulen (Kunststoff,Alu,Eisen) und habe bis dato noch keinerlei Probleme gehabt.
        Wie gesagt, richtig messen vor der Bestellung ist wichtig.
        lG René

        Antworten
        1. Tina
          #7
          Tina Beitragsautor

          Hallo Rene,

          vielen lieben Dank für deinen Beitrag. Was genau findest du denn Quatsch? An keiner Stelle empfehlen wir, nur Markenspulen vom Hersteller zu kaufen. Im Gegenteil, die PRYM Spulen sind ja allesamt Nachbauten. Wichtig ist eben nur, dass man die Richtigen nimmt. Du wärst überrascht, wie häufig bei uns Kunden im Laden nicht wissen, dass es überhaupt verschieden Größen beim Thema Spulen gibt, daher unser Beitrag. Auf unsere Frage, welche Maschine der Kunden denn zuhause hat, wissen auch einige die Antwort nicht, und können deshalb auch keine Spulen mitnehmen. Die optischen Unterschiede kann man mit bloßem Auge oft gar nicht erkennen und so kann man dann im ein oder anderen Fall auch keine Spule verkaufen.

          Auch kommen viele mit ihrer Nähmaschine zu uns in den Laden, weil sie angeblich nicht richtig näht. Nicht selten entdecken wir dann eine falsche Spule im Greifer und schon ist das Problem gelöst. Dass Deine Industrie-Nähmaschine mit Kunststoff und Metallspulen (in der richtigen Größe) gleichermaßen gut klar kommt, überrascht uns nicht. Diese Maschinen sind ja ganz anders aufgebaut als kleine Haushaltsnähmaschinen. Das kann man nicht vergleichen.
          Du darfst uns glauben, dass es uns Händler auch nervt, dass das Spulenthema von Seiten der Hersteller so schwierig zu handeln ist, und nicht vereinfacht werden kann. Das macht es auch für uns schwierig.

          Antworten
  3. #6
    Heidrun Wittmer

    Hallo Smila,
    bei meiner Nähmaschine von blaupunkt (comfort930) war eine Metallspule schon eingelegt.
    Im Zubehörfach waren aber drei Plastikspulen drin.
    Beim Vergleich der beiden habe ich festgestellt, dass die Plastikspulen kleiner sind als die Metallspule. Auch auf einer Liste welche spulen geeignet sind, stehen beim Horizontalgreifer drei versch. Größen für spulen . Kann ich dann irgendeine nehmen?
    MfG
    Heidi

    Antworten
  4. #8
    Beatrice Schlenzig

    Hallo!
    Ich habe eine Frage!
    Meine Maschine ist eine Pfaff Passport 2.0. Damals sagte mir die Dame im Stoffgeschäft, dass sie nur eine Sorte von Pfaff-Spulen hätte, diese aber wohl bei jeder Maschine gingen. *super*!!! !:( Jetzt habe ich das Problem, dass es bei mir im Spulenkasten immer „klackert“ beim Nähen. Ist das ein Anzeichen dafür, dass die Spule in diesem Fall doch nicht zu meiner Maschine passt? Ich kenne das von anderen Maschinen nicht, dass die Spule solche Geräusche von sich gegeben hätte?

    Herzlichen Dank im Voraus!
    Mit freundlichen Grüßen
    Beatrice Schlenzig

    Antworten
  5. #10
    Gebel Silvia

    ich suche für meine Husqarna Sew Easy 250 Elektronik Type S2 25 nr 80103713
    Plastik Ersatzspulen die Spule wird von oben eingelegt ich hoff sie können mir weiterhelfen. vielen Dank Mit freunlichen Grüßen S.Gebel

    Antworten
  6. #11
    Michaela Fuchs

    Hallo und Grüß Gott
    Ich habe leider in meinem Pfaff-Nähmaschinenladen keine gute Beratung für die Spulen erhalten. Man sagte mir, ich könne nur die Metallspulen verwenden, die auch der Maschine beigegeben worden seien. es ist eine Pfaff 1132 Hobby, 3 Jahre alt.
    Stimmt das denn wirklich, oder will die Fa. nur Geschäft machen ? Ich besitze so viele Plastikspulen, welche alle ins Spulenfach passen, ich lege sie direkt von oben ein. Allerdings passen nicht alle auf den Spuler, ich hatte sie mit anderer Maschine schon aufgespult
    Ich danke s e hr für eine kurze Erklärung. Hoffentlich muß ich nicht in dieses schreckliche Pfaff-Geschäft in München /Theresienstr. zurück, um extra diese Spulen zu kaufen.
    Bei Amazon gibt es Spulen für die Pfaff, aber ob die dann richtig sind ?. Freundliche Grüße, Michaela fuchs

    Antworten
    1. Tina
      #12
      Tina Beitragsautor

      Liebe Michaela, kannst Du uns ein Foto von den Spulen schicken an info@smilla-berlin.de? Dann schauen wir uns das an. Es ist in der Tat so, dass man genau die Spulen nachkaufen muss, die auch in der Maschine sind. Man kann nicht einfach andere benutzen, die man quasi da hat. Der Bereich ist sehr sensibel und das Spulenthema nervt jeden. Selbst wir müssen oftmals dreimal hinschauen, um die richtige Spulen zu finden. Aber schicke und das Foto und wir melden uns dann bei Dir. Sorry, dass ich erst jetzt antworte.
      tina

      Antworten
  7. #13
    Terglane Lisa

    Hallo,
    ich suche für meine Privileg Nähmaschine 5397 E Spulen? Am liebsten
    aus Metall.
    Können Sie mir da weiterhelfen.

    Gruß Lisa Terglane

    Antworten
  8. #14
    Maria Luce Sabato

    Guten abend
    Ich habe eine ganz alte nähmaschine von Singer nummer C426208
    Was für Spüle + Kapsel
    Soll ich kaufen.
    Dankeee

    Antworten
  9. #15
    Wagner

    Hallo,
    ich habe eine Singer Synphonie 3 mit Horizontalgreifer. Ob mit Apollogreifer oder ein anderer kann ich nicht sagen. Die drei mitgelieferten Spulen sind aus Kunststoff.
    Laut Anleitung benötigt sie Spulen der Klasse 15J.
    Welche Spulen von PRYM entsprechen denn der Klasse 15J?
    Vielen Dank im Voraus für eine Antwort.
    Gruß
    Otmar

    Antworten
    1. Tina
      #16
      Tina Beitragsautor

      Lieber Otmar, das ist auch für uns nciht ganz eindeutig zu sagen, die PRYM 610 362
      müssten es sein. Deine Maschine ist eine Discounter Sonder-Serie wo es keine Infos zu gibt.

      Ich bin jetzt nur nach der Abbildung im Handbuch der Maschine und der Info bei PRYM gefolgt…
      Am besten misst Du nach:

      PRYM Spulen Horizontalgreifer 610362 20,5 Durchmesser 11.5 hoch
      PRYM Apollgreifer 611323 20.. Durchm, 10,5 mm hoch

      Antworten
  10. #17
    Gesa

    Hallo Smilla Team,

    kann eine Metallspule anstelle einer Plastikspule den Transporteur beschädigen, so dass dieser nicht mehr hochkommt, wenn er versenkt wird? Oder woran kann es sonst liegen, dass der Transporteur nachdem er versenkt wurde, nicht mehr noch oben kommt.
    Danke 🙂

    Antworten
    1. Tina
      #22
      Tina Beitragsautor

      Generell darfst Du immer nur die Spule verwenden, die auch wirklich zur Maschine gehört. Alles andere kann Schaden anrichten.
      Zum Transporteur: bei Pfaff Maschinen ist es beispielsweise so, dass wenn man den Transporteuer über den Schalter versenkt hat, man den gleichen Schalter wieder betätigt, aber der Transporteuer kommt erst hoch, wenn man losnäht und nicht bei umlegen des Schalters. Vielleicht ist es das? Ansonsten weiß ich nciht, woran es bei Dir liegt.

      Antworten
  11. #18
    Ingrid Brandt

    Hallo, ich habe ein Problem mit der Spule. Ich habe neues Garn aufgespult und nun bekomme ich die Spule nicht mehr abgenommen. Kann mir bitte jemand einen Tipp geben? nIch habe oben die Feder schon reingedrückt und versucht, sie so herauszubekommen, aber es funktioniert auch nicht. Ich bin verzweifelt….

    liebe Grüße und herzlichen Dank für Antworten

    Ingrid

    Antworten
    1. Tina
      #21
      Tina Beitragsautor

      Liebe Ingrid, es ist nicht möglich, Deine Frage zu beantworten. Um welche Maschine handelt es sich denn überhaupt?
      Hat das vorher immer einwandfrei funktioniert (dann ist wohl etwas kaputt) oder ist das dein erster Spulvorgang?

      Antworten
  12. #19
    Scherer

    Hallo ich finde im ganzen Internet nicht welche Spülen ich für die Professionelle Carina brauche und die Victoria 2205. gibts da nicht irgendwo eine Liste.
    Könnt ihr mir sagen welche ich da genau brauche?

    Antworten
    1. Tina
      #20
      Tina Beitragsautor

      Liebe Carina, das ist für alle schwierig. Am besten ist, du gehst in ein Nähmaschinenfachgeschäft und nimmst eine Spule mit. Dann kann der Fachhändler schauen, welche passt.

      Antworten
  13. #24
    Doris

    Hallo, heute habe ich mir eine gebrauchte Nähmaschine von Ikea, Modell SY gekauft – leider ohne eine einzige Spule. Sie sind wohl im Original aus Kunststoff, mehr weiß ich nicht. Weiß jemand mehr? Liebe Grüße Doris

    Antworten
  14. #25
    B. Erdmann

    Ich habe eine ältere singer nähmaschine von meiner mutter und brauche spulen in der größe:höhe 7mm durchmesser 20mm loch 6mm. Leider befinde ich im internet diese größe nicht. Auch nicht im fachgeschäft. Wer kann mir helfen.

    Antworten
  15. #26
    Zuzana

    Hallo!
    Ich habe eine Juki hzl g220, aber bei der Prym Liste habe ich meine Nähmaschine nicht gefunden! Die hat einen Horizontal Greifer. Welche Spulen sind für das Model denn nun geeignet?
    LG Zuzana

    Antworten
  16. #27
    Jelidi

    Guten Tag.
    Ich brauche für meine Nähmaschine Brillant sanwa spule ,ich glaube 18 mm durchmsse weil 20 mm passt leider nicht habe versucht etwas zu eng
    MFG

    Antworten
  17. #28
    Ganter Eva-Maria

    Suche Spulen für Privileg 990W und weiß nicht welche ich kaufen muss.Vielleicht könnt ihr mir helfen .
    LG. Eva Ganter

    Antworten
  18. #29
    Andreas Mlodzian

    Hallöchen, habe eine singer 367 geerbt. Funktioniert einwandfrei.Habe eine Spule aber keinen Laden in der Nähe. Könnt ihr mir weiterhelfen welche Spule ich brauche.
    Die Maschine hat Horizontalgreifer, B ca. 2 cm h ca 9 mm
    Grüße Andreas

    Antworten
    1. Rebecca Schmale
      #31
      Rebecca Schmale

      Lieber Andreas, leider reichen deine „ca“ Angaben nicht aus…
      die verschiedenen Spulen unterscheiden sich im mm Bereich. Wir messen bei uns immer mit der Schieblehre 🙂

      Schreib uns gerne eine E-Mail an info@smilla-berlin.de mit den exakten Maßen, und ggf einem Foto der Spulenkapsel. Dann können wir nachsehen, ob wir die passenden Spulen da haben.
      Liebe Grüße
      Rebecca

      Antworten
  19. #30
    Martina Heindl

    Hab eine Pfaff Strech&Jeans 2 geerbt ohne anleitung. Typ 090 A steht hinten drauf. Welche Spulen brauche ich?

    Antworten
  20. #32
    Claudia

    Es ist schon nicht nachvollziehbar, dass der kunde hier schon in gewisserweise abgezockt wird.

    Technischvwaere eine konstruktion der maschinen moglich, dass standardspulen passen… Aber dann fiele ja das zusatzgeschaeft weg.

    Seit ich fuervmeine carina mal metallspulen hatte, diese anfangs wunderbar zu passen schienen, ging das elend los.
    Maschine extrem laut, standig ging der faden raus, unsauberes stichbild, nadelbruch..

    Deshalb mit eher ungutem gewissen, kauf ich halt die originalen aus kunststoff.

    Auch wenn das weder ökologisch noch nachhaltig ist

    Antworten
    1. Sandra Doil
      #34
      Sandra Doil

      Liebe Caudia,

      da hast Du sicher Recht. Leider können wir daran auch nichts ändern, aber beraten sehr gerne, wenn es wieder Probleme gibt.

      Viele Grüße
      Sandra

      Antworten