Monika Häuschen-Kissen mit Applikation

Schluß mit Langeweile im Kinderzimmer:
Kennt ihr die kleine Schnecke Monika Häuschen?
Wenn nicht, dann wird es jetzt mal allerhöchste Zeit, meine Lieben! 

Weil, Monika Häuschen, die muss man einfach kennen. Die ist Kult und macht zudem noch schlau. Jedenfalls hat sie bei smilla alle sofort in ihren Bann gezogen.
Mich eingeschlossen. Dass die bei uns Thema wird, war völlig klar. Und nun ist es soweit.

smilla proudly presents: Monika Häuschen und ihre Freunde.
Ich erklär euch erst mal kurz, wer das ist, oder besser gesagt, zeig es euch in einem Videofilmchen. Außerdem erfahrt ihr, wer hinter dem Ganzen steckt und sich das alles ausgedacht hat. Und zum guten Schluss wartet noch ein besonderes Schmankerl auf euch: ein Kissen als Nähanleitung mit – ihr ahnt es schon – Monika Häuschen als Applikationsvorlage. Alles, alles für euch.

Wer ist Monika Häuschen?
Wo bekommt man Monika Häuschen?
Wer hat sich Monika Häuschen ausgedacht?
Kati Naumann’s Blog für Kinder
Nähanleitung Kissen mit Monika Häuschen-Applikation

Wer ist Monika Häuschen?
Monika Häuschen
Warum stolpern Tausendfüßler nicht und warum mögen Mistkäfer Mist?“ Das und noch viiiiiel mehr fragt sich die kleine Schnirkelschnecke Monika Häuschen während sie laaaaangsam über den Kiesweg zu ihrem Lieblingsregenwurm Schorsch kriecht.

Gemeinsam erleben die beiden jede Menge turbulente Abenteuer im Garten und stillen nicht nur ihren unbändigen Appetit auf Blattsalat, sondern auch ihren mächtigen Wissensdurst.

Zum Glück gibt es den weitgereisten Graugänserich Günter, der nicht nur den größten Hunger, sondern auch auf alles eine Antwort hat. Nebenbei rettet er ständig den miesgelaunten Schorsch, der es immer wieder schafft, sich in eine verzwickte Lage zu bringen. Eigentlich müsste Schorsch am Ende genauso glücklich sein wie Monika, wenn da nicht immer diese verflixte Sache mit seinem Regenwurmschwanzspitzenzipfelchen wäre…

Wissen mit Witz lautet die Devise! Und witzig ist das nicht nur für Kinder.
Am besten, ihr hört gleich mal rein in die Geschichten:
Hier ein kleiner Monika Häuschen-Vorgeschmack für euch

Wo bekommt man Monika Häuschen?
Monika Häuschen ist eine Hörspielreihe. Die CDs sind im Fachhandel erhältlich und im Internet bei amazon, thalia u.v.m.  Bislang sind über 40 CDs erschienen.

cd Monika Haeuschen

Über 40 Folgen von Monika Häuschen und ihren Freunden sind schon erschienen und im Handel erhältich.

Ihr könnt natürlich auch auf den Blog von Kati Naumann gehen. Dort findet ihr sogar kleine Monika Häuschen -Filme und Lernvideos, sowie und auch ihren Shop.

Wer ist denn nun Kati Naumann, werdet ihr euch fragen. Hier kommt des Rätsels Lösung:  

Wer hat sich Monika Häuschen ausgedacht?
Die „geistige Mutter“ von Monika Häuschen ist Kati Naumann!
Nach dem Motto „Wissen macht schlau und Wissen macht Spaß!“ hat sich Kati Naumann, Buchautorin, begeisterte Hobbyschneiderin und eine sehr liebe Kundin von uns, die bislang über 40 erschienenen Folgen von Monika Häuschen und ihren Freunden ausgedacht und geschrieben.

klein-portrait-kait-naumann

Kati Naumann, die Erfinderin von Monika Häuschen

„Hallo, liebe smilla-Freunde und Freundinnen!

Ich bin Kati Naumann. Eigentlich bin ich Autorin und schreibe Hörspiele für Kinder (Die kleine Schnecke Monika Häuschen, Circus Roncalli, Lady Muffin & Herr Klops), Drehbücher für Kindersendungen des ZDF (1,2oder3), Liedtexte und Romane für Erwachsene (Die Liebhaber meiner Töchter, Die große weite Welt der Mimi Balu).

Wenn ich nicht gerade auf Lesereise bin oder am Schreibtisch sitze und mir neue Geschichten ausdenke, dann mag ich es zu schneidern, gärtnern, zeichnen, stricken, häkeln, basteln – Handarbeit ist ein herrlich entspannender und gemütlicher Ausgleich zur Kopfarbeit!

Ich pendele zwischen deutscher Provinz und britischer Hauptstadt und schlage die Zeit in Flieger und Zug am liebsten mit Häkeln tot! Mit meinen beiden Töchtern habe ich immer viel gebastelt, gekocht und genäht, und ich bin ganz stolz, dass sie nun als junge Frauen unabhängig von Sterneköchen und Maßschneidern sind. In meinem Kreativblog „Die wunderbare Welt von Monika Häuschen“, www.my-haeuschen.de halte ich all meine Ideen fest, um Sie mit euch zu teilen, und den Alltag mit euren Kindern zu bereichern.“

Ganz viel für Kinder gibt’s auf Kati Naumanns Blog!
Unser Tipp:
Kati Naumanns Blog „Die wunderbare Welt von Monika Häuschen“ kann ich euch nur wärmstens empfehlen. Denn dort finden Eltern ganz viel Sinnvolles, Lehrreiches und Schönes für ihre Kinder. Lernvideos , Anleitungen, Bastelfilme, Rezepte u.v.m., die man zusammen mit den Kindern ausprobieren kann. Damit kann man ganze Nachmittage füllen und wunderbare Sachen machen.

blog Kati Naumann

Rezepte, Bastelanleitungen, Experimente, Lernvideos – auf Kati Naumanns Kreativblog dreht sich alles um die Kinder.

Von uns für euch:
Nähanleitung: Monika Häuschen-Kissen mit Applikation
Als wir Monika Häuschen zum ersten Mal gesehen haben, dachten wir sofort alle dasselbe: nämlich, dass sich die lustige Schnecke mit dem roten Hut auch wunderbar als Applikation machen würde. Rebecca hat das Projekt gleich an sich gerissen und mit viel Freude umgesetzt.

kissen monika haeuschen smilla rebecca

Ein Kisschen mit Monika Häuschen – da ist nicht nur Rebecca aus dem Häuschen.

Und hier ist sie nun, die Kissenanleitung und Appliaktionsvorlage zur kleinen Schnecke Monika Häuschen, exklusiv für euch von smilla. Jetzt seid ihr aus dem Häusschen, was? Und los geht’s:

Materialbedarf Kissen

Wenn ihr genau dieses Kissen nacharbeiten wollt, dann braucht ihr:

  • Hellgrünen Baumwollstoff
    Für die Vorderseite:  1 x 42 cm x  42 cm
    Für die Rückseite:      2 x 42 cm x 30 cm (für den Hotelverschluss)
  • Dunkelgrünen Baumwollstoff
    1 x einen Streifen für die Wiese nach dieser Vorlage:

schnittskizze monikahaeuschen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Materialbedarf Applikation

Wenn ihr Monika Häuschen in ihren Originalfarben nacharbeiten wollt, dann braucht ihr Baumwollstoffreste in den folgenden Farben:

  • Rot und Hellgrau für den Hut
  • Natur oder Weiß für die Blume
  • Orange und Rosa für den Körper
  • Hellgelb, Dunkelbraun für das Schneckenhaus
  • Schwarz und Weiß für die Augen

Schaut euch zu Beginn die Vorlage genau an und legt euch die Stoffreste entsprechend zurecht.

Applikationsvorlagen zum Ausdrucken

Monika Häuschen Schnittmuster 2-2
Monika Häuschen Schnittmuster 1-2
MonikaHäuschen Komplettansicht

Übrigens! Wer generell wissen möchte, wie man perfekt appliziert, dem empfehle ich unseren smilla Blogbeitrag zum Thema: Applizieren!

Weiteres Material:

  • Das passende Nähgarn, so dass die Applikationsnähte entweder verschwinden oder konturieren.
  • Handstickgarn, wenn ihr das Gesicht (statt freihand mit der Nähmaschine) mit der Hand sticken wollt.
  • Vliesofix ca. 25 cm x 90 cm
  • Kissen-Inlay 40 cm x 40 cm

Nähanleitung Schritt für Schritt

Vorbereitung:

Die Kissenvorder- und Rückteile im angegeben Maß in hellgrünem Stoff zuschneiden. Die Wiese, wie auf der Skizze, aus dunkelgrünem Stoff schräg zuschneiden. Die obere Kante der Wiese 1 cm umbügeln, das Stoffstück auf dem Kissenvorderteil positionieren. Die schräge Kante nun feststeppen.
Habt ihr die Schnittteile für die Applikation ausgedruckt? Dann zeichnet nun die einzelnen Teile auf die Papierseite vom Vliesofix und schneidet sie grob aus.

Danach legt ihr das Vliesofix mit der rauen Seite (das ist der Kleber) auf die linke Seite der entsprechenden Baumwollstoffe. Vliesofix nun trocken aufbügeln, bei mittlerer Temperatur etwa 5 Sekunden. Kontrolliert, ob der Kleber sich überall mit dem Stoff verbunden hat, und lasst es auskühlen, bevor ihr nun eure Motive exakt ausschneidet.

Aufbügeln:

Jetzt kommt der Teil, wo Ihr sehr genau arbeiten müsst, damit es hinterher richtig gut aussieht. Bestimmt zuerst an welcher Stelle Monika nachher sitzen soll. Und haltet euch beim Applizieren an die folgende Reihenfolge:

Als erstes wird das Schneckenhaus (hellgelb) aufgebügelt. Dazu müsst ihr auf der Rückseite das Papier vom Stoff lösen. Am besten geht das, wenn man mit einer Stecknadel vorsichtig das Papier einritzt und dann abzieht. Es erscheint wiederum eine klebrige Seite, die kommt auf die rechte Stoffseite des Kissenvorderteils.

Wenn ihr die richtige Position gefunden habt, einfach wieder bügeln – diesmal mit mittlerer bis heißer Temperatur und evtl. einem feuchten Tuch zwischen Stoff und Bügeleisen. Auch hier ist es wieder wichtig, den Stoff auskühlen zu lassen, damit der Kleber fest wird. Und schon ist das Schneckenhausteil auf dem Untergrund fixiert und kann nicht mehr verrutschen.

Als nächstes folgen die Teile für das Muster (Dunkelbraun) auf dem Häuschen. Ihr verfahrt jetzt genauso wie beim ersten Teil. Die Position haben wir mit einer gepunkteten Linie im Schnittteil markiert.

Danach kommt der Schneckenkörper (in Orange) und der Bauch (in Rosa). Achtet darauf, dass die Teile schön nah aneinander treffen und kontrolliert mithilfe der Vorlage nochmals die genauen Positionen (sonst passt der Hut nachher nicht!)

Applizieren:

So, nun kommt die Nähmaschine ins Spiel, denn diese Teile werden nun appliziert.
Probiert zuerst an einem Reststück aus, welchen Stich ihr zum Applizieren benutzen möchtet. Wir haben einen sehr dichten, ca. 3mm breiten, Zickzack-Stich eingestellt.

Am einfachsten startet ihr mit dem Bauch, der muss einmal umrandet werden (rosa Garn), die Unterseite allerdings nicht.

Den Schneckenkörper umrandet ihr ebenfalls (orangefarbenes Garn), aber Achtung: auch nur bis an den Kopf, wo später der Hut beginnt.

Auf dem Schneckenhäuschen gibt es, neben den braunen Teilen zum Applizieren, auch noch  Linien im oberen Teil.  Die zeichnet ihr euch am bestem mit Kreide vor (wie auf der Vorlage mit der gestrichelten Linie dargestellt) und näht sie als Applikationsnaht in Dunkelbraun nach.

Applikaiton Monika Haeuschen Teil 1

Zum Schluss appliziert ihr noch das Häuschen an der rechten Seite (hellgelbes Garn). Die linke Seite ist ja schon durch den Körper fixiert.

Wenn alles passt, könnt ihr nun die Augen, den Hut und das Hutband mit der Blume aufbügeln und anschließend applizieren. Zuerst kommt die Kontur auf dem schmalen Hutband, dann die weiße Blume und zum Schluss der rote Hut. Auch beim Hut gibt es wieder eine reine Konturlinie, die ihr mit Kreide vorzeichnet, wie auf der Vorlage dargestellt.

Applikation Monika Haeuschen Teil 2

Als nächstes wird die Nase mit Vlisofix aufgebügelt, ebenso wie das Innenleben der Blume am Hut. Die Fühler zeichnet ihr auf und näht sie mit dem Applikaitonsstich nach.

Zum Schluss zeichnet ihr mit Kreide einen schönen Mund und Monikas Sommersprossen um die Augen vor. Orientiert euch einfach ein bisschen an der Vorlage „Komplettansicht“. Diese Details könnt ihr nun entweder mit der Hand sticken oder – noch besser- mit der Nähmaschine freihand nähen. Prüft, ob ihr an euer Maschine den Transporteur versenken könnt und ob ihr einen Freihand-Nähfuß oder einen Stick-/Stopffuss im Repertoire habt.  Wer noch keine Erfahrung mit dem Freihand nähen hat, probiert das erstmal auf einem Reststück aus, um entsprechend Übung zu bekommen. Wer sich für das Freihand nähen interessiert, kann auch einen Blick in unseren smilla Blogbeitrag werfen.

Gesicht Monika Haeuschen

Jetzt ist die Kissenvorderseite mit Monika Häuschen fertig!

Fertigstellung des Kissens

Für den Kissenbezug müsst ihr jetzt die beiden schmalen Streifen (30 cm x 42 cm) jeweils an einer langen Seite 2 mal 1 cm nach innen umbügeln und knappkantig absteppen. Das wird dann die Kissenrückseite mit praktischem Hotelverschluss.

Legt nun zuerst das Kissenvorderteil mit der rechten Stoffseite nach oben vor euch hin. Legt einen der Streifen rechts auf rechts an der oberen Kante an, der bereits gesäumte Rand zeigt in die Kissenmitte. Den andern Streifen platziert ihr gleichermaßen von unten. Alles mit Stecknadeln fixieren, damit nichts verrutscht. Jetzt näht ihr nur noch ringsum an allen 4 Seiten eure  Kissenteile zusammen und versäubert sie. Wenden, bügeln und das Inlay reinstecken. Fertig ist euer eigenes Monika Häuschen Kissen!

kissen monika haeuschen smillaII

Die Applikation von Monika Häuschen könnt ihr auf alles möglich nähen. Man kann sie ja auch verkleinern….

Ist das nicht süß?
Na, ich könnte wetten, dass es jetzt noch viel mehr Monika Häuschen-Fans gibt als vorher. Und, mal ehrlich: vieles, was Monika und ihre Freunde so erzählen, haben wir doch selbst nicht gewusst, oder?

Zeigt uns eure Monika Häuschen Applikationen!

Wir sind natürlich sehr gespannt auf eure tollen Kissen und ob euch unsere Anleitung gefällt. Daher zeigt her eure Nähwerke und schreibt uns doch, wie ihr mit unserer Anleitung zurecht gekommen seid. Wir bei smilla, und natürlich Kati Naumann, würden uns sehr, sehr, sehr freuen!

Viel Freude damit wünscht euch eure Tina!

PS:

***Gewinnspiel Monika Häuschen***

Wir verlosen 4 x eine Hörspiel CD  von Monika Häuschen + farbiges Stoffpaket für die Applikation. Was müsst ihr dazu tun? Ganz einfach: Verratet uns auf facebook, ob ihr Monika Häuschen kanntet und wie ihr sie findet! Dazu kommentiert ihr direkt unter diesem Post und markiert eine Person, die unbedingt die 2. CD gewinnen soll. 

***Teilnahmebedingungen***

 

Teilnahmeschluss ist Samstag, der 22.07.16 um 23h. 

Die Gewinner werden per random.org ermittelt und namentlich am 23.07.16  hier auf Facebook verkündet. Teilnehmer am Gewinnspiel erklären sich mit der Namensnennung auf Facebook einverstanden. 

Die Gewinner müssen sich innerhalb von 3 Tagen nach Verkündung bei smilla melden, ansonsten verfällt der Gewinnanspruch und es wird neu verlost. Die Gewinne werden nach Rücksprache mit den Gewinnern durch smilla verschickt. Die Portokosten trägt smilla. 

Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook. Facebook steht nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Ferner gelten die Datenschutzrichtlinien und AGBs von smilla 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Monika Häuschen-Kissen mit Applikation
  1. #1
    dawell

    Natürlich kennt meine Familie Monika Häuschen. Meine Mutter kauft weiterhin fleißig die CDs und meine Kinder lieben die Geschichten rund um Monika Häuschen.

    Antworten